Category Archives: Taylor Wessing

Abmahnung der Sigma Response Trading LP Inc. wegen Markenrechtsverletzung an der Marke „Briefgold“ durch die Kanzlei Taylor Wessing

Inhaber der Markenrechte: Sigma Response Trading LP Inc.
Marke: Briefgold
Kanzlei: Rechtsanwälte Taylor Wessing

Die Sigma Response Trading LP Inc. ließ wegen Markenrechtsverletzung an der Marke Briefgold Abmahnungen aussprechen. Hintergrund der Abmahnung war die Behauptung, dass durch die Benutzung der Marke die Kennzeichenrechte der Markeninhaberin verletzt worden wären.

Gefordert wurde die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Ferner wurde Auskunft über den Verletzungsumfang, Schadensersatz sowie die Übernahme der entstandenen Rechtsanwaltskosten verlangt.

Folgen Sie dem Link, um zu unseren Tipps und aktuellen Information zu gelangen. Dort finden Sie auch Antworten auf die häufigsten Fragen bei einer Abmahnung wegen des Verstoß gegen das Markengesetz.

Abmahnung der AMOR GmbH wegen Markenrechtsverletzung „YOU&ME“ durch die Kanzlei Taylor Wessing

Inhaber der Markenrechte: AMOR GmbH
Marken: YOU&ME Wortmarke Nr. 30172753, Wort-/Bildmarke Nr. 30172754, Gemeinschaftsmarke Nr. 002768174
Kanzlei: Rechtsanwälte Taylor Wessing

Die Amor GmbH ließ wegen Markenrechtsverletzung an dem Kennzeichen „YOU&ME“, geschützt unter der beim Deutschen Patent- und Markenamt registrierten Wortmarke Nr. 30172753 und der deutschen Wort-/Bildmarke Nr. 30172754, sowie der beim Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt registrierten Gemeinschaftsmarke Nr. 002768174, welche in der Klasse 14 unter anderem für Schmuck- und Juwelierwaren geschützt sind, Abmahnungen aussprechen. Hintergrund ist die Behauptung einer Markenrechtsverletzung durch das Angebot von Schmuckstücken mit der Bezeichnung „YOU + ME“.

Gefordert wurde die Abgabe einer Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung, in der sich verpflichtet werden soll, es zu unterlassen, im geschäftlichen Verkehr das Zeichen „YOU + ME“ – gleich in welcher graphischen Gestaltung und gleich ob in Alleinstellung oder zusammen mit Zusätzen – für Schmuck – und Juwelierwaren zu benutzen, insbesondere diese Waren unter dem Zeichen „YOU + ME“ herzustellen und/ oder herstellen zu lassen, anzubieten und/ oder anbieten zu lassen, zu veräußern und/ oder veräußern zu lassen, in den Verkehr zu bringen und/ oder bringen zu lassen, zu bewerben und/ oder bewerben zu lassen oder diese Waren zu den vorgenannten Zwecken zu besitzen.

Ferner wurde gefordert, an die Markeninhaberin für jeden einzelnen Fall der künftigen Zuwiderhandlung der genannten Verpflichtung – unter Ausschluss der Einrede des Zusammenhanges – eine Vertragsstrafe in Höhe von EUR 5.100,00 zu zahlen. Außerdem wurde die Vernichtung der noch in Besitz befindlichen Waren nebst Schadensersatz, sowie eine umfangreiche Auskunft über den Verletzungsumfang und die Übernahme der entstandenen Rechtsanwaltskosten geltend gemacht.

Folgen Sie dem Link, um zu unseren Tipps und aktuellen Information zu gelangen. Dort finden Sie auch Antworten auf die häufigsten Fragen bei einer Abmahnung wegen des Verstoß gegen das Markengesetz.

Abmahnung von Herrn Ronald Prinzlau durch die Taylor Wessing Rechtsanwälte wegen Verletzung an der Marke Pirat

Inhaber der Markenrechte: Ronald Prinzlau
Marke: Pirat
Kanzlei: Taylor Wessing Rechtsanwälte

Ronald Prinzlau, Wohnsitz in Hamburg, ließ durch die Taylor Wessing Rechtsanwälte wegen Markenrechtsverletzung an der Marke Pirat durch den Verkauf von Bekleidungsstücken (z.B. auf der Handelsplattform ebay) Abmahnungen aussprechen.

Gefordert wurde die Abgabe einer Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung nebst Übernahme der entstandenen Rechtsanwaltskosten.

Folgen Sie dem Link, um zu unseren Tipps und aktuellen Information zu gelangen. Dort finden Sie auch Antworten auf die häufigsten Fragen bei einer Abmahnung wegen des Verstoß gegen das Markengesetz.

Abmahnung der AMOR GmbH – Marke Amor durch die Kanzlei Taylor Wessing

Abmahnung wegen Markenrechtsverletzung:
Die AMOR GmbH lässt wegen Markenrechtsverletzung an der Marke Amor durch den Verkauf von Schmuckstücken (regelmäßig Trachtenschmuck) abmahnen.

Inhaber der Markenrechte: AMOR GmbH
Marke: Amor
Kanzlei: Rechtsanwälte Taylor Wessing

Die Amor GmbH lässt wegen Markenrechtsverletzung an der Marke Amor durch die Kanzlei Taylor Wessing Abmahnungen aussprechen. Hintergrund ist die Behauptung einer Markenrechtsverletzung durch das Angebot von Schmuckstücken unter dem Zeichen Amor.

Gefordert wird die Abgabe einer Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung, in der sich verpflichtet wird, es unter Übernahme einer für jeden Fall der Zuwiderhandlung fälligen Vertragsstrafe in Höhe von EUR 5.100,00 es zu unterlassen, im geschäftlichen Verkehr das Zeichen Amor für Schmuckwaren, insbesondere für Schmuckketten zum Tragen mit Trachten, zu benutzen und/ oder benutzen zu lassen, insbesondere unter diesem Zeichen diese Ware anzubieten und/ oder anbieten zu lassen, in den Verkehr zu bringen und/ oder bringen zu lassen und/ oder zu diesem Zweck zu besitzen, und/ oder mit dem Zeichen Amor Schmuckwaren, insbesondere Ketten zum Tragen mit Trachten, insbesondere im Internet, zu bewerben und/ oder bewerben zu lassen. Ferner wird ein Auskunftsanspruch geltend gemacht, sowie Schadensersatz und Ersatz der Rechtsanwaltskosten gefordert.

Folgen Sie dem Link, um zu unseren Tipps und aktuellen Information zu gelangen. Dort finden Sie auch Antworten auf die häufigsten Fragen bei einer Abmahnung wegen des Verstoß gegen das Markengesetz.

Abmahnung der FC Bayern München AG – Marken FC BAYERN MÜNCHEN, FC BAYERN MÜNCHEN EV, FC BAYERN, FCB durch die Kanzlei Taylor Wessing

Abmahnung wegen Markenrechtsverletzung:
Die FC Bayern München AG lässt wegen Markenrechtsverletzung an den Marken FC BAYERN MÜNCHEN, FC BAYERN MÜNCHEN EV, FC BAYERN und FCB durch den Verkauf gefälschter Fanartikel (z.B. Trikots und/ oder Aufkleber) abmahnen.

Inhaber der Markenrechte: FC Bayern München AG
Marken: FC BAYERN MÜNCHEN, FC BAYERN MÜNCHEN EV, FC BAYERN und FCB
Kanzlei: Taylor Wessing

Der FC Bayern München AG ließ wegen Markenrechtsverletzung an den Marken FC BAYERN MÜNCHEN, FC BAYERN MÜNCHEN EV, FC BAYERN und FCB durch die Kanzlei Taylor Wessing Abmahnungen wegen des Verkaufs gefälschter Fanartikel (z.B. Trikots über das Internetauktionshaus eBay und/ oder Aufkleber) aussprechen.

Gefordert wurde die Abgabe einer Unterlassungsverpflichtungserklärung, die Vernichtung der noch in Besitz befindlichen Produkte sowie Auskunft über die Herkunft und den Vertriebsweg der Produkte.

Folgen Sie dem Link, um zu unseren Tipps und aktuellen Information zu gelangen. Dort finden Sie auch Antworten auf die häufigsten Fragen bei einer Abmahnung wegen des Verstoß gegen das Markengesetz.