Category Archives: Häschenkopf

Abmahung der Playboy Enterprises International Inc. durch die Rechtsanwälte Steuerberater Lichtenstein, Körner & Partner wegen Markenrechtsverletzung an der Marke „Häschenkopf“

Inhaberin der Markenrechte: Playboy Enterprises International Inc.
Marke: Häschenkopf/ Playboy Häschen
Kanzlei: Rechtsanwälte Steuerberater Lichtenstein Körner & Partner

Die Playboy Enterprises International Inc. ließ durch die Rechtsanwälte Steuerberater Lichtenstein, Körner & Partner Abmahnungen aussprechen. Hintergrund der Abmahnung war die Behauptung, dass die Rechte der Markeninhaberin durch das Anbieten von Waren (z. B. Piercings), welche den Häschenkopf und/ oder das Playboy Häschen zeigen, verletzt worden seien.

Gefordert wurde die Abgabe einer Unterlassungserklärung. Regelmäßig kann auch Auskunft, Schadensersatz sowie die Übernahme der Kosten der Inanspruchnahme der anwaltlichen Leistung verlangt werden.

Folgen Sie dem Link, um zu unseren Tipps und aktuellen Information zu gelangen. Dort finden Sie auch Antworten auf die häufigsten Fragen bei einer Abmahnung wegen des Verstoß gegen das Markengesetz.