Abmahnung der Cartier International AG durch die Kanzlei FPS, Fritze Paul Selig wegen Markenrechtsverletzung an der Marke Cartier

Inhaber der Markenrechte: Cartier International AG, Schweiz
Marke: Cartier Santos
Kanzlei: FPS, Fritze Paul Selig, Frankfurt

Die Cartier International AG aus der Schweiz ließ durch die Kanzlei FPS, Fritze Paul Selig aus Frankfurt wegen Markenrechtsverletzung an der Marke Cartier aufgrund des Verkaufs einer Uhr über die Handelsplattform ebay unter der Bezeichnung „Cartier Santos Gold Mondphase“ abmahnen.

Hintergrund der Abmahnung war die Behauptung, dass Uhren unter der Marke Cartier angeboten worden sind, trotzdem diese durch eine nachträgliche Ausstattung mit einem Besatz gravierend in der Eigenart verändert worden waren. Gefordert wurde die Abgabe einer strafbewehrten Verpflichtungs- und Unterlassungserklärung nebst Schadensersatzzahlung, Herausgabe, Auskunft sowie Zahlung der Rechtsanwaltskosten.

Folgen Sie dem Link, um zu unseren Tipps und aktuellen Information zu gelangen. Dort finden Sie auch Antworten auf die häufigsten Fragen bei einer Abmahnung wegen des Verstoß gegen das Markengesetz.